Haftungserklärung & Regeln

Haftungserklärung

Die Haftungserklärung muss für jede Person vorliegen, die unsere Trampolinfläche nutzen möchte. Mit Unterzeichnung unserer Haftungserklärung bestätigst du, dass du dich zum Einen an unsere Spielregeln hältst und mit diesen einverstanden bist, und zum Anderen, dass du die von uns zur Verfügung gestellte Anlage auf eigene Gefahr nutzt.

Jeder Besucher muss eine ausgefüllte und unterschriebene Haftungserklärung besitzen. Solltet ihr selbst noch keine 18 Jahre alt sein, müssen eure Erziehungsberechtigten die Haftungserklärung für euch ausfüllen.

Es gibt folgende Optionen, die Haftung auszufüllen:

Online ausfüllen

Die Haftung kann online ausgefüllt und somit hinterlegt werden (hier muss kein Ausdruck mitgebracht werden. Vor Ort sagst du lediglich deinen Vor- und Zunamen und wir verknüpfen diese mit der Buchung) – funktioniert auch super mit dem Handy 😉

Vor Ort an unseren Tablets

Die Haftungserklärung kann auch vor Ort an unseren bereitgestellten Tablets ausgefüllt werden. Wenn du unter 18 Jahre bist, muss diese eine erziehungsberechtigte Person ausfüllen. Sie wird online hinterlegt und ist für 1 Jahr gültig.

Solltet ihr selbst noch keine 18 Jahre alt sein, müssen eure Erziehungsberechtigten die Haftungserklärung für euch ausfüllen. Bitte füllt die Haftung online aus. Sollte dies gar nicht möglich sein, kannst du dir deine Haftungserklärung hier (PDF) ausdrucken und ausgefüllt am Besuchstag mitbringen.

Regeln

Bitte lies dir die folgenden Regeln sorgfältig durch, damit du alle nötigen Informationen zu deinem Sprungerlebnis hast. Wie bei jeder Sportart kann man sich verletzen. Deshalb schreiben wir das Thema SICHERHEIT groß! Diese Regeln sind wichtig und unerlässlich bei der Nutzung unserer Trampolin- und Action-Arena. Bitte achte darauf und stelle sofort Fragen, wenn etwas unklar ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU2FmZXR5IFZpZGVvIEZMSVAgJmFtcDsgRkxZIiB3aWR0aD0iMTIwMCIgaGVpZ2h0PSI2NzUiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvMEhHMDI4X2Z2am8/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmcmVsPTAmZW5hYmxlanNhcGk9MSZvcmlnaW49aHR0cHMlMjUzQSUyNTJGJTI1MkZmbGlwLWZseS5kZSZjb250cm9scz0xIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Sockenpflicht:

Das Springen ist nur mit unseren speziellen FLIP & FLY Socken erlaubt. Diese erhaltet ihr an der Kasse im Empfangsbereich.

Nutzung der Trampolinfläche:

  • Beim Springen immer darauf achten, dass ihr in der Mitte der Trampolinfläche bleibt. Durch Sprünge auf den Rahmen können schwere Verletzungen verursacht werden.
  • Eine Person pro Trampolin ist gestattet. Das Springen zu zweit oder mit mehreren Personen ist untersagt. 
  • Es ist nicht gestattet, sich gegenseitig durch Sprünge in die Höhe zu katapultieren, indem zwei oder mehrere Besucher sich auf einem Trampolin befinden – gleiches gilt für Synchronsprünge.